HomeSpektrumSicherheitKostenKontakt
 

Termin vereinbaren

  Tel 044 380 07 48
  Int +41 443 80 07 48
  Fax 044 380 07 47
  Mail info@seefeldclinic.ch
 
 

Adresse

  Seefeldclinic
  Neumünsterstrasse 30
  CH-8008 Zürich

Hautverjüngung
Im Laufe unseres Lebens wird die Haut viel Sonnenlicht ausgesetzt, was zur Lichtalterung führt. Auch angestrengtes Nachdenkens oder mögliche Sorgen zeichnen Linien in unser Gesicht. Neben der Behandlung von Falten und der Straffung von Hautpartien ist eine frische, vital wirkende Hautstruktur für ein gutes Aussehen wichtig. Zur Hautverjüngung können verschiedene Methoden einzeln oder in Kombination angewandt werden. Die Kombination verschiedener Verfahren potenziert oftmals das ästhetische Ergebnis.

Mesotherapie (Refreshing)

Im Alter oder auch genetisch geprägt verliert die Haut Kollagen. Die Haut erscheint grobporig und feinfaltig. Bei direkter Lichteinstrahlung sieht die Hautoberfläche auffällig unruhig aus, es entsteht ein lederartiges Erscheinungsbild. Die Mesotherapie ist eine effektive Methode zur Hautverjüngung. Ihre Wirksamkeit beruht auf einer sichtbaren Erhöhung der Hautelastizität durch Verstärkung der Mikrozirkulation, einer Verbesserung des neuro-vegetativen Hautsystems und einer Steigerung der Abwehrkräfte. Eine spezielle Mischung aus Kollagen und Vitaminen wird in die mittlere Hautschicht (Meso) injiziert. Die sehr feinen Nadeln stimulieren die Haut zusätzlich, was eine bessere Kollagensynthese bewirkt. Durch die Mesotherapie wird die Mikrozirkulation in der Haut gesteigert. Es kommt zur Verbesserung des gesamten Hautbildes, so dass die Haut einen einheitlichen Teint erhält. Der Eingriff wird in der Seefeldclinic ambulant durchgeführt. Nach wenigen Stunden sind Sie wieder gesellschaftsfähig. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sind 2-4 Behandlungen notwendig.

Eigenblutbehandlung (Vampirlifting, PRP, Platelet-Rich-Plasma)

Durch die Eigenbluttherapie werden nicht nur Falten gemindert, sondern dauerhaft bekämpft und die Haut aufgepolstert. Das injizierte, aufbereitete Eigenblut erhält eine grosse Menge an Wachstumsfaktoren, sodass Ihre Haut zur Regeneration angeregt wird. Es werden neue Blutgefässe gebildet und die Haut sieht sofort wieder rosig aus. Der Effekt ist langanhaltend, die Poren sind weniger, die Haut ist glatter und viel reiner. Das Gesicht wirkt schön durchblutet und Sie sehen aus, als kämen Sie aus dem Urlaub.

Dermabrasion

Die Dermabrasion ist ein mechanisches Verfahren zur Abschleifung der Haut. Sie kann bei starker Verhornung der Haut, Narben, Pigmentveränderungen der obersten Hautschichten oder bei gutartigen Hautveränderungen angewendet werden. Der Eingriff erfolgt in örtlicher Betäubung, ggf. mit einer zusätzlichen Dämmerschlafnarkose. Mit einem speziellen Schleifinstrument wird nur die oberste Hautschicht abgetragen. Darunterliegende Hautschichten bleiben erhalten. Nach der Behandlung wird die Wundheilung durch Auftragen eines Medikaments das sich mit dem Wundsekret verbindet, unterstützt. Nach etwa acht bis zehn Tagen löst sich der Wundschorf. Der Wundschorf soll auf keinen Fall manipulativ früher abgelöst werden. Die ersten drei bis sechs Monate nach der Behandlung ist die Haut gerötet. In dieser Zeit sollten Sie auf direkte Sonneneinstrahlung verzichten.

Faltenbehandlung mit Botulinum

Botulinum, genannt "Botox", ist ein gereinigtes Eiweiss, das eine Muskelentspannung bewirkt. Es wird in die Muskeln injiziert und blockiert dort für einen bestimmten Zeitraum die Nervenimpulse. Das Eiweiss wird durch den menschlichen Körper im Verlauf wieder komplett abgebaut. Anwendungsgebiete sind mimischen Falten, Stirnfalten (Stirnlift) und Zornesfalten. Nach der Behandlung vertiefen sich die Falten nicht weiter und glätten sich sichtbar. Ihr Gesichtsausdruck wirkt frisch und erholt. Die Wirkung tritt nach ca. 2 Wochen ein und hält ca. 6-8 Monate an. Das ästhetische Ergebnis kann nochmals verbessert werden, wenn neben der Anwendung von Botulinum tiefe Falten mit Hyaluronsäure unterlegt werden. Der Eingriff wird in der Seefeldclinic ambulant durchgeführt.

Refreshing mit Hyaluronsäure-Fillern

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, die natürlich in der Haut vorhanden ist. Wenn der Körper in jungen Jahren genug Hyaluronsäure produziert, um Feuchtigkeit zu binden und die Hautzellen mit Wasser zu versorgen, so geht diese Fähigkeit des menschlichen Organismus im Laufe der Zeit zurück. Die Haut verliert ihre Spannkraft und Elastizität und die jugendlichen Gesichtskonturen verschwinden. Im Verlauf der Jahre baut sich der Hyaluronsäureanteil kontinuierlich ab. Die Haut verliert dadurch an Frische und Elastizität. Es entstehen tiefe, verbleibende Gesichtsfalten. Hyaluronsäure wird nach Monaten bis Jahren vom Körper wieder abgebaut, so dass es zu einem allmählichen Absinken des unterspritzten Areals kommt. Anwendungsgebiete sind statische Falten am Nasenwinkel und Mundbereich. Das ästhetische Ergebnis kann nochmals verbessert werden, wenn neben der Anwendung von Hyaluronsäure dynamische Falten mit Botulinum entspannt werden. Der Eingriff wird in der Seefeldclinic ambulant durchgeführt.

Eigenfett-Refreshing

Die Eigenfettbehandlung wird insbesondere im Gesicht vorgenommen. Sie dient als Ersatz von Fettgewebe welches durch den Alterungsprozess abgebaut wurde. Es können Lippen vergrössert werden oder die Wangen aufgebaut werden. Das Gesicht erscheint jünger und frischer. Die Haut wird besser durchblutet, sie sieht gesünder aus. Die Falten glätten sich, da die Haut stabilisiert und gespannt wird. Auch der Aufbau von Brüsten, der Gesässregion und der Waden sind mit Eigenfett möglich. Hierbei müssen keine körperfremden Präparate verwendet werden. Überschüssiges Fettgewebe wird vorsichtig abgesaugt und unmittelbar in den aufzufüllenden Gewebebereich eingebracht. Während sich andere Füllmaterialen im Laufe der Zeit abbauen, wächst ein grosser Teil des unterspritzten Fettgewebes an und verbleibt dann dort dauerhaft. Der Eingriff wird in der Seefeldclinic ambulant durchgeführt.

Copyright 2020 | Seefeldclinic Zürich| Medical Expert AG | www.seefeldclinic.ch | Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Kontakt